Scopri

Frischer Nudelteil ohne Ei – Grundteig

Der frische Nudelteig ohne Ei ist eine hervorragende Alternative für all jene, die aus unterschiedlichen Gründen Pasta ohne Ei bevorzugen.

Küchenchefs Danilo Angè

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Ruhezeit: 60'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Ruhezeit: 60'

Küchenchefs Danilo Angè

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Ruhezeit: 60'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Ruhezeit: 60'

Zubereitung

  1. 01 / Das Mehl vorbereiten

    Das Mehl in Form eines Hügels auf die Arbeitsfläche geben und in der Mitte eine Mulde formen

  2. 02 / Das Wasser mit dem Mehl vermischen

    Ein wenig lauwarmes Wasser in die Mulde geben und beginnen, die Mischung mit den Fingern zu vermengen

    Die Mischung kneten und nach und nach Wasser dazugeben

    Sobald sich der Teig zu bilden beginnt, mit den Fingerknöcheln und den Handflächen zu kneten beginnen

    Weiterkneten, bis ein glatter und homogener Teig entsteht

  3. 03 / Den Teig vor der Weiterverarbeitung ruhen lassen

    Den Teig, sobald er glatt und homogen ist, mit einem Geschirrtuch bedecken und mindestens eine Stunde ruhen lassen

  4. 04 / Den Nudelteig weiterverarbeiten

    Sobald der Teig geruht hat, können Sie ihn zur Nudelform Ihrer Wahl weiterverarbeiten

Der Teig solle nicht weich, sondern eher fest und kompakt sein

Geben Sie das Wasser nicht auf einmal zum Mehl und halten Sie zusätzliches Mehl griffbereit: die Qualität der verwendeten Mehls und die Umgebungsluftfeuchtigkeit können die Fähigkeit des Mehls Flüssigkeit aufzunehmen beeinflussen. Achten Sie darauf, dass das Endergebnis kein weicher, sondern ein ziemlicher fester und kompakter Teig ist.

Verwenden Sie den Teig nicht direkt nach der Herstellung: Der Nudelteig muss mindestens 1 Stunde ruhen, damit sich die Zutaten richtig verbinden und der Teig dadurch die richtige Elastizität erhält.

Wenn Sie den Teig vor dem Ausrollen aufbewahren möchten:

Frischen Nudelteig können Sie in einem luftdichten Behälter oder einer lebensmittelsicheren Tüte 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Sie können den Teig auch in einem Gefrierbeutel einfrieren.

Wenn Sie bereits ausgerollten Teig aufbewahren möchten:

Lassen Sie die Pasta nach dem Zuschneiden in die Form Ihrer Wahl auf einem bemehlten Geschirrtuch ruhen und trocknen, bevor Sie sie in den Kühlschrank geben, wo sie sich ein paar Tage hält.

Sie können die ausgerollte und zugeschnittene Pasta auch einfrieren: breiten Sie die fertige Pasta – egal ob Orechiette, Cavatelli oder andere Formen – mit genügend Abstand auf einem Tablett aus. Lassen Sie die Pasta ca. eine Stunde ruhen, verteilen Sie sie dann portionsweise auf Gefrierbeutel und geben Sie sie ins Gefrierfach. Geben Sie die Pasta dann vor Gebrauch direkt in kochendes, gesalzenes Wasser, ohne sie vorher aufzutauen.

Der frische Nudelteig ohne Ei ist eine hervorragende Alternative für all jene, die aus unterschiedlichen Gründen Pasta ohne Ei bevorzugen. In Italien findet man diese Pasta-Variante hauptsächlich im Süden und in einigen Regionen an der Mittelmeerküste, wo sie beispielsweise auch für die berühmten Orechiette alle Cime di Rapa (mit Stängelkohl) verwendet wird. Aber auch im Norden findet diese Art des Nudelteigs, zum Beispiel in den ligurischen Trofie, Anwendung.

Sie können an Stelle des Mehls aus nachgemahlenem Hartweizengrieß auch Weizenmehl des Typs 550, 405 oder eine Mischung daraus verwenden. Dadurch wird der Teig weniger rustikal.

Zutaten für 4 Personen

500 g Mehl aus nachgemahlenem Hartweizengrieß

250 ml Wasser

Sie können auch mögen

Einfacher Sirup

Einfacher Sirup ist ein vielseitiges Süßungsmittel, das aus Wasser und Zucker besteht und als Grundzutat für viele Cocktails verwendet wird. Durch seine flüssige Konsistenz lässt er sich leicht in Getränke einrühren und sorgt für eine gleichmäßige Süße. Er kann mit Gewürzen, Kräutern oder Früchten aromatisiert werden.

Butterschmalz

Bei Butterschmalz handelt es sich um Butter, der Wasser und Eiweiß entzogen wurden, so dass nur der Fettanteil übrig bleibt. Sie hat einen höheren Rauchpunkt als normale Butter und ist ideal zum Braten und Kochen bei hohen Temperaturen, ohne zu verbrennen.

Carasau-Brot

Bread carasau ist ein traditionelles sardisches Brot, das wegen seiner Knusprigkeit auch als „Notenpapier“ bezeichnet wird. Dieses dünne, knusprige, im Ofen gebackene Brot wird als Beilage zu vielen traditionellen sardischen Gerichten serviert oder mit Olivenöl und Salz angereichert als schmackhafte Vorspeise.

Biskuitkuchen

Biskuit ist ein weicher und leichter Boden, der in der Konditorei zur Herstellung von gefüllten Torten, süßen Brötchen und Gebäck verwendet wird. Er wird mit nur wenigen Zutaten wie Eiern, Zucker und Mehl zubereitet und ist ein Muss für jeden Konditor und jede Konditorin.

Linsenragout
Salsa di pomodoro fresco e basilico
Einfacher Sirup

Einfacher Sirup ist ein vielseitiges Süßungsmittel, das aus Wasser und Zucker besteht und als Grundzutat für viele Cocktails verwendet wird. Durch seine flüssige Konsistenz lässt er sich leicht in Getränke einrühren und sorgt für eine gleichmäßige Süße. Er kann mit Gewürzen, Kräutern oder Früchten aromatisiert werden.

Butterschmalz

Bei Butterschmalz handelt es sich um Butter, der Wasser und Eiweiß entzogen wurden, so dass nur der Fettanteil übrig bleibt. Sie hat einen höheren Rauchpunkt als normale Butter und ist ideal zum Braten und Kochen bei hohen Temperaturen, ohne zu verbrennen.

Carasau-Brot

Bread carasau ist ein traditionelles sardisches Brot, das wegen seiner Knusprigkeit auch als „Notenpapier“ bezeichnet wird. Dieses dünne, knusprige, im Ofen gebackene Brot wird als Beilage zu vielen traditionellen sardischen Gerichten serviert oder mit Olivenöl und Salz angereichert als schmackhafte Vorspeise.

Biskuitkuchen

Biskuit ist ein weicher und leichter Boden, der in der Konditorei zur Herstellung von gefüllten Torten, süßen Brötchen und Gebäck verwendet wird. Er wird mit nur wenigen Zutaten wie Eiern, Zucker und Mehl zubereitet und ist ein Muss für jeden Konditor und jede Konditorin.

Linsenragout
Salsa di pomodoro fresco e basilico
Zu den Favoriten hinzufügen
Copyright © 2024 Cuciniamo S.r.l. - P.iva e Cod. Fisc. 11653660966 Alle Rechte vorbehalten. Privacy policy | Cookie policy | Anpassen