Scopri

Grissini mit Hanfmehl

Küchenchefs Cristiano Gallo

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 15'

Kochen: 15'

Ruhezeit: 75'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 15'

Kochen: 15'

Ruhezeit: 75'

Küchenchefs Cristiano Gallo

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 15'

Kochen: 15'

Ruhezeit: 75'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 15'

Kochen: 15'

Ruhezeit: 75'

Zubereitung

  1. 01 /

    Die Hefe mit dem Zucker im Wasser auflösen.
    Den Mehlmix und das Hanfmehl dazugeben und kneten.
    Wenn sich ein Teig gebildet hat, Salz und Olivenöl dazugeben.
    Weiterkneten, bis ein glatter und homogener Teig entsteht.
    Den Teig in zwei Stränge aufteilen und zugedeckt bei Raumtemperatur (idealerweise ca. 26 °C) für 45 Minuten aufgehen lassen.
    Den Teig in Streifen schneiden, die Streifen mit den Händen rollen und mit Abstand auf ein Backblech geben.
    Die Grissini mit Olivenöl bestreichen und noch einmal für ca. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
    Die Grissini 15 Minuten bei 200 °C im Ofen backen, bis sie goldbraun sind.
    Die Grissini mit den Salzflocken bestreuen.

Sie können das Hanfmehl nach Belieben mit der gleichen Menge Buchweizen-, Teff-, oder Hirsemehl ersetzen.

Zutaten

120 g Wasser
12,5 g frische Hefe oder 6 g Trockenhefe
10 g Salzflocken aus Cervia
5 g Zucker
40 g natives Olivenöl extra

Mehle:
Lösung 1 mit Mehlmix
250 g glutenfreier Mehlmix für Brot oder Pizza
25 g Hanfmehl

Lösung 2 mit Mischmehl
120 g sehr feines Reismehl
50 g Maismehl
30 g Maisstärke
30 g Kartoffelstärke
20 g Hanfmehl

Sie können auch mögen

Zu den Favoriten hinzufügen
Copyright © 2024 Cuciniamo S.r.l. - P.iva e Cod. Fisc. 11653660966 Alle Rechte vorbehalten. Privacy policy | Cookie policy | Anpassen