Scopri

Kakao-Diamanten

Schwierigkeit: easy

Schwierigkeit: easy

Schwierigkeit: easy

Schwierigkeit: easy

Zubereitung

  1. 01 /

    Butter und Puderzucker verrühren, bis sich der Zucker vollständig auflöst.

    Eigelb, Mehl, Salz und Kakao hinzugeben und verrühren, bis ein homogener Teig entsteht.

    Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine Rolle formen.

    Im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden ruhen lassen.

    Den Teig aus der Frischhaltefolie nehmen und gleichmäßig in Kristallzucker wenden.

    In etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Ofen mit Umluft auf 180° für 12 Minuten backen.

Zutaten für ca. 40 Kekse

220 g weiche Butter

100 g Puderzucker

100 g Kristallzucker

2 Eigelb

270 g Mehl

20 g Bitterkakao

2 Prisen feines Salz

Sie können auch mögen

Biskuitkuchen

Biskuit ist ein weicher und leichter Boden, der in der Konditorei zur Herstellung von gefüllten Torten, süßen Brötchen und Gebäck verwendet wird. Er wird mit nur wenigen Zutaten wie Eiern, Zucker und Mehl zubereitet und ist ein Muss für jeden Konditor und jede Konditorin.

Orangenbrot
Einfache Apfeltorte

Eine einfache und schnelle Apfeltorte, die mit ihrem Duft Kindheitserinnerungen weckt, ist definitiv ein Must-have des italienischen Frühstücks.

Schokoladencreme

Eine aufsehenerregende Version des Klassikers – sowohl was den Geschmack als auch die geringe Zubereitungszeit angeht

Canestrelli

Canestrelli sind deshalb so köstlich, weil sie aus einer besonderen Art von Mürbteig, einem Mürbteig mit gekochtem Eigelb, hergestellt werden. Dadurch werden sie besonders krümelig, mürbe und zart.

Fave dei Morti – Die Toten-Bohnen-Kekse
Biskuitkuchen

Biskuit ist ein weicher und leichter Boden, der in der Konditorei zur Herstellung von gefüllten Torten, süßen Brötchen und Gebäck verwendet wird. Er wird mit nur wenigen Zutaten wie Eiern, Zucker und Mehl zubereitet und ist ein Muss für jeden Konditor und jede Konditorin.

Orangenbrot
Einfache Apfeltorte

Eine einfache und schnelle Apfeltorte, die mit ihrem Duft Kindheitserinnerungen weckt, ist definitiv ein Must-have des italienischen Frühstücks.

Schokoladencreme

Eine aufsehenerregende Version des Klassikers – sowohl was den Geschmack als auch die geringe Zubereitungszeit angeht

Canestrelli

Canestrelli sind deshalb so köstlich, weil sie aus einer besonderen Art von Mürbteig, einem Mürbteig mit gekochtem Eigelb, hergestellt werden. Dadurch werden sie besonders krümelig, mürbe und zart.

Fave dei Morti – Die Toten-Bohnen-Kekse
Zu den Favoriten hinzufügen
Copyright © 2024 Cuciniamo S.r.l. - P.iva e Cod. Fisc. 11653660966 Alle Rechte vorbehalten. Privacy policy | Cookie policy | Anpassen