Scopri

Kalte Tomaten-Erdbeer-Creme mit gebratenen Garnelen und Kräutern

Küchenchefs Danilo Angè

Schwierigkeit: easy

Schwierigkeit: easy

Küchenchefs Danilo Angè

Schwierigkeit: easy

Schwierigkeit: easy

Zubereitung

  1. 01 /

    Tomaten schälen, entkernen und mit der Hälfte der Erdbeeren, Hälfte der Sellerie, der Chilischote, Salz, Pfeffer und Öl pürieren.

    Die übrig gebliebene Sellerie und Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.
    Toastbrot mit Thymian, Basilikum und Petersilie pürieren.

    Garnelen schälen, entdarmen, in dem mit den Kräutern pürieren Brot wenden und für wenige Minuten in einer Pfanne mit Öl, Salz und Pfeffer anbraten.

    Die Creme in die Servierteller geben und die Garnelen darauf verteilen.

    Mit den Erdbeer- und Selleriewürfeln sowie Basilikumblättern garnieren.

Die Tomatencreme können Sie auch ein paar Tage im Voraus zubereiten, in diesem Fall geben Sie aber noch kein Öl und Salz dazu.
Die Creme können Sie im Kühlschrank aufbewahren und das Gericht in letztem Moment zusammenstellen

Dieses Rezept ist sehr einfach. Der einzige Fehler, den Sie machen können, ist es, keine hochwertigen Zutaten zu verwenden, insbesondere in Bezug auf die Tomaten.

Sie können die Tomatencreme auch in einem luftdichten Behälter einfrieren.

Die Qualität der Tomaten ist maßgebend für das Gelingen dieses sommerlichen Gerichts: Wählen Sie Tomaten der Saison, die reif und saftig sind.

Wir verwenden Thymian, Basilikum und Petersilie, sie können jedoch aromatische Kräuter Ihrer Wahl nehmen, wichtig ist nur, dass Sie frische wählen.

Die Zugabe von Garnelen macht dieses Rezept sehr raffiniert. Sie können auch Scampi oder Hummer verwenden und auch diese nur kurz braten.

Diese kalte Creme kann sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht serviert werden, je nachdem, wie großzügig Sie mit den Portionen sind.

Zutaten für 4 personen

400 g reife Tomaten
100 g Erdbeeren
100 g Sellerie
1 scharfe Chilischote
100 g Toastbrot
1 Bund Petersilie, Basilikum und Thymian
4 große Garnelen
Natives Olivenöl extra
Salz und Pfeffer

Sie können auch mögen

Thunfisch Carpaccio mit Fenchel-Orangen-Salat und Oliven
Schwertfischröllchen mit Zucchini und Minze
Panzanella-Salat aus Castelli Romani

Die Panzanella ist ein Arme-Leute-Gericht und entstammt der bäuerlichen Tradition. Das Rezept ist als Möglichkeit entstanden, Zutaten die man bereits lagernd hat zu verwerten

Linguine mit Venusmuscheln und Bottarga

Die Linguine mit Venusmuscheln sind ein sehr einfaches und schnelles Gericht, jedoch ist von der Zubereitung im Voraus abzuraten.

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Die Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino sind ein ausgesprochen schnelles und einfaches Gericht und deshalb in Italien ein absoluter Favorit, wenn man einen entspannten Abend unter Freunden ausrichten will.

Trofie mit Pesto

Trofie mit Pesto sind ein schmackhaftes Gericht der ligurischen Küche.

Thunfisch Carpaccio mit Fenchel-Orangen-Salat und Oliven
Schwertfischröllchen mit Zucchini und Minze
Panzanella-Salat aus Castelli Romani

Die Panzanella ist ein Arme-Leute-Gericht und entstammt der bäuerlichen Tradition. Das Rezept ist als Möglichkeit entstanden, Zutaten die man bereits lagernd hat zu verwerten

Linguine mit Venusmuscheln und Bottarga

Die Linguine mit Venusmuscheln sind ein sehr einfaches und schnelles Gericht, jedoch ist von der Zubereitung im Voraus abzuraten.

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino

Die Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino sind ein ausgesprochen schnelles und einfaches Gericht und deshalb in Italien ein absoluter Favorit, wenn man einen entspannten Abend unter Freunden ausrichten will.

Trofie mit Pesto

Trofie mit Pesto sind ein schmackhaftes Gericht der ligurischen Küche.

Zu den Favoriten hinzufügen
Copyright © 2024 Cuciniamo S.r.l. - P.iva e Cod. Fisc. 11653660966 Alle Rechte vorbehalten. Privacy policy | Cookie policy | Anpassen