Scopri

Überbackene Rigatoni mit saisonalem Gemüse

Küchenchefs Walter Zanoni

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Kochen: 10'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Kochen: 10'

Küchenchefs Walter Zanoni

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Kochen: 10'

Schwierigkeit: easy

Zubereitung: 10'

Kochen: 10'

Zubereitung

  1. 01 /

    Einen Topf mit Wasser auf den Herd stellen und das Wasser zum Kochen bringen.
    Während das Wasser heiß wird, den Kürbis in Würfelchen und das andere Gemüse in feine Streifen schneiden – dabei den Stiel aus der Mitte entfernen.
    Das Wasser salzen sobald es kocht, dann Pasta und Kürbis hineingeben.
    Zwei Minuten vor Ende der Garzeit den Wirsing und Schwarzkohl dazugeben.
    Sobald die Pasta al dente ist, Nudeln und Gemüse abseihen und in eine Schüssel geben.
    Die Butter in kleinen Stückchen, sowie die Ricotta und die Hälfte des Radicchio und des Parmesans dazugeben.
    Alles gut vermengen und in eine mit Butter ausgestrichene, ofenfeste Form geben.
    Mit dem übrigen Parmesan, der in Stückchen geschnittenen Mozzarella und dem übrigen Radicchio belegen.
    Bei 200 ° für 10 Minuten ca. im Ofen überbacken.

Sie können auch andere Pasta verwenden, Hauptsache es handelt sich um eine kurze Pastasorte.
Sie können bei der Auswahl des Gemüses kreativ sein – wichtig ist nur, dass es frisch und saisonal ist.

Zutaten für 4 Personen

320 g Rigatoni (oder andere kurze Pasta)
80 g Schwarzkohl
80 g Wirsing
80 g Kürbis
40 g Radicchio
100 g Mozzarella
60 g Butter
80 g Parmigiano Reggiano
100 g Ricotta

Sie können auch mögen

Nudeln und Bohnen

Nudeln und Bohnen ist ein klassischer italienischer erster Gang, eine reichhaltige und herzhafte Suppe, die Nudeln mit Bohnen in einer schmackhaften Brühe mit Kräutern und Speck kombiniert. Es ist ein warmes und gemütliches Gericht, perfekt für kältere Tage.

Überbackener Timballo di Rigatoni
Überbackene Farfalle mit veganem Winterpesto
Ravioli alla carbonara
Fettuccine-Auflauf mit Hähnchen und Paprika
Gemüse-Lasagnette mit Brot
Nudeln und Bohnen

Nudeln und Bohnen ist ein klassischer italienischer erster Gang, eine reichhaltige und herzhafte Suppe, die Nudeln mit Bohnen in einer schmackhaften Brühe mit Kräutern und Speck kombiniert. Es ist ein warmes und gemütliches Gericht, perfekt für kältere Tage.

Überbackener Timballo di Rigatoni
Überbackene Farfalle mit veganem Winterpesto
Ravioli alla carbonara
Fettuccine-Auflauf mit Hähnchen und Paprika
Gemüse-Lasagnette mit Brot
Zu den Favoriten hinzufügen
Copyright © 2024 Cuciniamo S.r.l. - P.iva e Cod. Fisc. 11653660966 Alle Rechte vorbehalten. Privacy policy | Cookie policy | Anpassen